Beim VfB Stuttgart ist offenbar eine Anfrage für Mario Gómez eingegangen. Wie ‚Sabah‘ vermeldet, interessiert sich Trabzonspor für die Dienste des Stürmers. Der Klub aus der Süper Lig ist nach dem Weggang von Hugo Rodallega auf der Suche nach einem neuen Torjäger.

Bis kommenden Sommer steht Gómez noch in Stuttgart unter Vertrag. Die Schwaben fordern dem Bericht zufolge zwei Millionen Euro Ablöse. In der Türkei genießt der 34-Jährige einen blendenden Ruf. Für Besiktas gelangen ihm in 33 Liagspielen 26 Tore.