Der Wechsel von Václav Pilař zum VfL Wolfsburg ist derzeit fraglicher denn je. Wie der ‚kicker‘ berichtet, überdenkt Trainer Felix Magath die Verpflichtung des Flügelstürmers, weil er einen Großteil der Vorbereitung verpasst hat. Außerdem hat Magath mit Ibrahim Sissoko, Giovanni Sio, Vieirinha und Ferhan Hasani bereits vier andere potenzielle Außenbahnspieler verpflichtet.

Nach wochenlangem Hin und Her hatten sich Hradec Králové, von denen der Angreifer ausgeliehen ist, und Viktoria Pilsen, für die er aktuell spielt, auf die Freigabe des 23-jährigen Tschechen verständigt.



Verwandte Themen:

- VfL Wolfsburg: Pilař-Transfer droht zu scheitern - 31.12.2011