Neben dem Weltfußballer wird im kommenden Januar auch der Welttrainer des Jahres 2015 gekürt. Nominiert sind Pep Guardiola, Massimiliano Allegri, Carlo Ancelotti, Laurent Blanc, Unai Emery, Luis Enrique, José Mourinho, Jorge Sampaoli, Diego Simeone und Arsène Wenger.

Im vergangen Jahr gewann Bundestrainer Jogi Löw die Trophäe der FIFA. Für das aktuelle Jahr darf sich Luis Enrique wohl die meisten Hoffnungen machen. Der spanische Übungsleiter gewann mit dem FC Barcelona in seiner ersten Saison gleich das Triple aus Champions League, Meistertitel und Pokal.