Felix Kroos (28) darf sich Hoffnungen auf eine Rückkehr zu Werder Bremen nach seinem Karriereende machen. Frank Baumann sagt gegenüber der ‚Bild‘: „Grundsätzlich kann ich mir das bei Felix schon gut vorstellen. Er ist ein sehr angenehmer Typ und bringt viel Wissen mit.“

Der Sportchef der Grün-Weißen weiter: „Ob dann mein Job frei ist oder ein anderer, muss man sehen. Für meine Nachfolge gibt es ja schon ein paar Bewerber.“ Baumann hat noch einen Vertrag bis 2021. Kroos wäre dann 30 Jahre alt – und wohl noch als Aktiver am Ball. Derzeit spielt der Mittelfeldspieler für Union Berlin. Zwischen 2010 und 2016 lief der Bruder von Weltmeister Toni 70 Mal für Werder auf.