Werder bestätigt Interesse an Klopp-Berater

Werder bestätigt Interesse an Klopp-Berater

29.11.2012 - 10:28

Marc Kosicke ist einer der Anwärter auf den vakanten Posten des Geschäftsführers beim SV Werder Bremen. „Kosicke ist einer der Kandidaten auf der Liste“, bestätigt Mediendirektor Tino Polster laut ‚kicker‘.

Bislang fungiert Kosicke vor allem als Trainerberater. Unter anderem betreut der 41-Jährige Jürgen Klopp, Bruno Labbadia und Holger Stanislawski. Laut ‚Bild‘ ist Kosicke der Top-Kandidat für die Nachfolge des zum VfL Wolfsburg gewechselten Klaus Allofs.



Verwandte Themen:

- SV Werder: Klopp-Berater als neuer Geschäftsführer? - 27.11.2012

Tobias Feldhoff

Das könnte Sie auch interessieren