Alexander Zorniger sieht in Janek Sternberg von Werder Bremen einen interessanten Spieler. Gegenüber dem ‚Tipsbladet‘ bestätigte der Coach von Bröndby IF, dass sich die Dänen auf der Suche nach einem Linksverteidiger befinden. Laut dem ehemaligen VfB-Coach ist auch Sternberg im Kreis der Kandidaten und zeigt sich überzeugt von der Qualität des 24-Jährigen: „Er spielt in der Bundesliga, also muss er ein guter Spieler sein.

Näher kommentieren möchte Zorniger die Gerüchte um Sternberg allerdings nicht. Er erklärt allerdings, dass er Leihgeschäften aufgrund der positiven Erfahrungen mit Hany Mukhtar und Jan Kliment offen gegenübersteht. Um die Dienste des Linksfuß’ sollen auch Ferencváros Budapest sowie ein deutscher Zweitligist werben. Bremens Manager Frank Baumann hatte unlängst erklärt, dass Sternberg einer der Streichkandidaten im Kader des SVW ist.