Der SV Werder Bremen beschäftigt sich mit Nabil Bentaleb. Laut der ‚Bild haben die Grün-Weißen den Berater des Mittelfeldspielers von Schalke 04 kontaktiert, um über einen möglichen Wechsel an die Weser zu sprechen.

Bei den Königsblauen ist Bentaleb in Ungnade gefallen und hat keine sportliche Zukunft mehr. Da der Algerier zu den Großverdienern in Gelsenkirchen gehört, würde Werder wohl eine Leihe anstreben.