Werder Bremen muss auf einen weiteren Spieler verzichten. „Niklas Moisander wird definitiv nicht spielen“, sagte Trainer Florian Kohfeldt auf der Pressekonferenz vor dem Auswärtsspiel bei Union Berlin am Samstag (15:30 Uhr).

Der Innenverteidiger „hat sich beim Auslaufen nach dem Spiel gegen Hannover eine leichte Muskelzerrung zugezogen“, fährt Kohfeldt fort. Wie lange Moisander ausfällt, steht bislang nicht fest.