Der FC Arsenal bietet Spielmacher Jack Wilshere eine Vertragsverlängerung zu verringerten Bezügen, weshalb Juventus Turin und der AC Mailand ihre Chance auf den 26-Jährigen wittern. Das englische Boulevardblatt ‚Daily Mirror‘ vermeldet, dass Wilshere bei einer Ausweitung der Zusammenarbeit mit den Londonern statt 6,4 nur noch 4,7 Millionen Euro im Jahr verdienen soll.

Die beiden Serie A-Klubs haben ihr Interesse angemeldet, sollte der englische Nationalspieler die Offerte der Gunners ausschlagen und sich anderweitig orientieren wollen. Wilsheres Vertrag läuft im Sommer aus.