Axel Witsel wäre fast ein Königlicher geworden. Wie der Mittelfeldspieler in einem Interview mit dem ‚kicker‘ bestätigt, weckte er während seiner Zeit bei Benfica Lissabon das Interesse von Real Madrid: „Ich habe nach meiner Lütticher Zeit ein sehr gutes Jahr bei Benfica gespielt und wäre fast bei Real Madrid gelandet.“

Erst ein halbes Jahr lang trägt Witsel das schwarz-gelbe Trikot von Borussia Dortmund. Jetzt schon hat sich der Belgier zu einem Erfolgsgaranten im Dortmunder Spiel entwickelt. Der 30-jährige blickt zuversichtlich in die BVB-Zukunft: „Auch ich bin überzeugt davon, dass es ein besonderes Jahr werden kann.“