Axel Witsel ist mit seiner Entscheidung pro Borussia Dortmund mehr als zufrieden. „Ich habe alles richtig gemacht, spiele bei einem der größten und wunderbarsten Klub Europas. Die Mannschaft, das Umfeld, die Fans, hier ist einfach alles genial und emotional aufgeladen“, schwärmt der belgische WM-Dritte in der ‚Bild‘, „ich bin sehr dankbar und total glücklich, dass ich jetzt Teil dieser überragenden Mannschaft bin. Ich habe hier noch einiges vor und will natürlich auch versuchen, mittelfristig den ein oder anderen Titel mit dem BVB zu gewinnen. Dafür spiele ich Fußball.“

Der BVB hatte Witsel im Sommer für 20 Millionen Euro aus China geholt. Seitdem ist der 30-Jährige in der schwarz-gelben Mittelfeldzentrale unangefochtener Stammspieler. Witsel über sein Leben im Ruhrpott: „Ich bin hier mit meiner Familie überragend aufgenommen worden. Die Mentalität der Menschen finde ich äußerst sympathisch. Sie sind offen, ehrlich und gehen direkt auf dich zu. Und ich liebe es, dass die Menschen hier alle so fußballverrückt sind. Die ganze Region fiebert ja mit diesem Verein.“