Übermorgen in vier Jahren findet das WM-Finale in Katar statt. Auch für die Bundesliga kommt es aufgrund des erstmals im Winter ausgetragenen Turniers zu Änderungen. Wie die Deutsche Fußball Liga gegenüber der ‚Welt am Sonntag‘ mitteilt, wird die Saison früher starten und eine längere Winterpause beinhalten.

Im Wortlauf lässt die DFL wissen: „Voraussichtlich wird die Bundesliga-Saison 2022/23 schon im Juli beginnen und eine verlängerte Winterpause zur Weltmeisterschaft haben. Der Rückrundenstart ist für Ende Januar/Anfang Februar vorgesehen. Auf die Saison davor und danach wird die WM in Katar keine merklichen Auswirkungen haben.“