Dani Carvajal steht Real Madrid wohl schon bald wieder zur Verfügung. „Ihr wisst, was Dani hat und mit dem Herzen ist nicht zu spaßen. Wir müssen geduldig sein, nachdem was passiert ist. Wir wollen ihn bei 100 Prozent und das ist eine Frage von Tagen. Es können auch ein oder zwei Wochen sein, aber das Wichtigste ist seine Gesundheit“, so Zinédine Zidane am heutigen Freitag auf einer Pressekonferenz.

Allzu lange wird Real also nicht mehr auf seinen Rechtsverteidiger verzichten müssen. Ein Virus am Herzbeutel setzt den Ex-Leverkusener seit einigen Wochen außer Gefecht. Die Verpflichtung eines Konkurrenten im Januar ist dem Vernehmen nach dennoch kein Thema bei den Königlichen.