Fortuna Düsseldorf setzt die Suche nach Verstärkungen für den Bundesliga-Kader weiter fort. Laut ‚Express‘ ist Defensivallrounder Matthias Zimmermann in den Fokus geraten. Der Rechtsverteidiger, der auch auf der Sechs agieren kann, steht noch bis 2019 beim VfB Stuttgart unter Vertrag.

Düsseldorf hat bislang Alfredo Morales (Ingolstadt), Diego Contento (Bordeaux) und Kenan Karaman (Hannover 96) verpflichtet. Allesamt kommen ablösefrei. Zudem wurden die Kaufoptionen bei Jean Zimmer und Benito Raman gezogen.