Torschützenliste der Österreich 1. Liga 2015/2016
SpielerKlubT.11mSpMinTore/min
1Alexander GorgonFK Austria WienFK Austria Wien636504/ 84 Min
2Dominik StarklAdmiraAdmira405415/ 104 Min
3Olarenwaju Ayoba KayodeFK Austria WienFK Austria Wien406511/ 128 Min
4Omer DamariRed Bull SalzburgRed Bull Salzburg303162/ 54 Min
5Markus PinkSV MattersburgSV Mattersburg304303/ 101 Min
6Robert BeričSK Rapid WienSK Rapid Wien305303/ 101 Min
7Josip TadicSK Sturm GrazSK Sturm Graz306386/ 129 Min
8Florian KainzSK Rapid WienSK Rapid Wien305404/ 135 Min
9Naby Deco KeïtaRed Bull SalzburgRed Bull Salzburg305440/ 147 Min
10Alexander GrünwaldFK Austria WienFK Austria Wien306487/ 162 Min
11Fabian SchubertSV RiedSV Ried20339/ 20 Min
12Mario GrgicSV MattersburgSV Mattersburg205144/ 72 Min
13Roman WallnerGrödigGrödig205254/ 127 Min
14Toni VastićAdmiraAdmira205266/ 133 Min
15Takumi MinaminoRed Bull SalzburgRed Bull Salzburg205331/ 166 Min
16Christopher WernitznigWolfsberger ACWolfsberger AC205363/ 182 Min
17Daniel SikorskiSV RiedSV Ried206372/ 186 Min
18Christoph SchößwendterAdmiraAdmira205450/ 225 Min
19Philipp SchobesbergerSK Rapid WienSK Rapid Wien206458/ 229 Min
20Donis AvdijajSK Sturm GrazSK Sturm Graz206490/ 245 Min

Torschützenliste der Österreich 1. Liga 2015/2016

Die Torschützenliste der Österreich 1. Liga wird nach folgenden Regeln ermittelt:

  • Der Torschütze ist der Spieler des angreifenden Teams, der als letzter den Ball berührt hat. Dies beinhaltet auch den Fall, dass der Spieler den Ball unabsichtlich berührt hat.
  • Torschütze ist auch der Spieler des verteidigenden Teams, der als letzter den Ball berührt hat.

Im Fall des Gleichstands gilt folgende Reihenfolge. Vorne liegt, wer:

  • die wenigsten Elfmetertore erzielt hat
  • die meisten Vorlagen gegeben hat
  • seine Tore in den wenigsten Minuten erzielt hat
  • in dem Team spielt, das die meisten Punkte geholt hat
  • die wenigsten Gelben Karten bekommen hat
  • die wenigsten Roten Karten bekommen hat