Manuel Pellegrini hat einen klaren Auftrag. Der Nachfolger von Roberto Mancini soll Manchester City in der am Wochenende beginnenden Saison zum Premier League-Titel führen. Zudem erwarten die Verantwortlichen, dass der Chilene den englischen Vizemeister zu einem ernsthaften Anwärter auf den Champions League-Pokal formt. Um die gesteckten Ziele zu erreichen, investierte die Führungsriege in der laufenden Transferphase rund 100 Millionen Euro in neue Spieler.

Berechtigte Hoffnungen auf einen Platz in der Startelf im ersten Heimspiel am kommenden Montag gegen Newcastle United dürfen sich Fernandinho, Jesús Navas sowie Álvaro Negredo machen. Der 27-jährige Stürmer, der für 25 Millionen Euro Ablöse vom FC Sevilla kam, hinterließ in der Vorbereitung einen starken Eindruck. Dahinter scharren Stevan Jovetić und Edin Džeko mit den Hufen. Sergio Agüero laboriert derzeit noch an den Folgen einer Knieverletzung und wird den Saisonauftakt verpassen.

In der Abwehr und im Tor setzt Pellegrini auf das bewährte Personal der Vorsaison. Sobald sich Matija Nastasić von seiner Knöchelverletzung erholt hat, könnte der serbische Nationalspieler den Platz von Routinier Joleon Lescott einnehmen. Zudem fahnden die ‚Skyblues‘ nach einem weiteren Innenverteidiger von Weltklasseformat. Ganz oben auf Pellegrinis Liste steht Pepe von Real Madrid.

Doch auch ohne weitere Neuverpflichtungen ist der Kader des Vizemeisters üppig besetzt. Gerade im Angriff und im Mittelfeld verfügt Pellegrini über eine Fülle an Optionen. Von der Papierform her sind die ‚Citizens‘ neben dem FC Chelsea der aussichtsreichste Kandidat auf den Titel – vorausgesetzt Pellegrini hält alle seine Stars bei Laune.





Verwandte Themen:

- Mit dieser Elf könnte Real Madrid in die Saison starten (1)

- Mit dieser Elf könnte der FC Barcelona in die Saison starten (2)

- Mit dieser Elf könnte Manchester United in die Saison starten (3)

- Mit dieser Elf könnte der FC Chelsea in die Saison starten (4)

- Mit dieser Elf könnte der FC Arsenal in die Saison starten (5)

- Mit dieser Elf könnte Tottenham Hotspur in die Saison starten (7)

- Mit dieser Elf könnte Juventus Turin in die Saison starten (8)

- Mit dieser Elf könnte der AC Mailand in die Saison starten (9)