Der Transfer von Éder Militão zu Real Madrid ist perfekt. Wie die Königlichen vermelden, wird der Innenverteidiger vom FC Porto der erste Neuzugang für Trainer-Rückkehrer Zinedine Zidane. Im Sommer fließen festgeschriebene 50 Millionen Euro Ablöse. Der 21-Jährige erhält einen Vertrag bis 2025.

Doch auf welches Kaliber können sich die Königlichen freuen? Militão besitzt mit 1,86 Metern Gardemaß. Der Brasilianer ist ein beweglicher Innenverteidiger, der seinen Antritt und seine Sprungkraft gerne für spektakuläre Rettungsaktionen einsetzt. Auch Paris St. Germain und Manchester City hatten den Rechtsfuß auf dem Schirm.