Torschützenliste der Primera Division 2017/2018
SpielerKlubT.11mSpMinTore/min
1Lionel MessiFC BarcelonaFC Barcelona12112990/ 83 Min
2Simone ZazaFC ValenciaFC Valencia9011851/ 95 Min
3Cédric BakambuFC VillarrealFC Villarreal8111919/ 115 Min
4Tonny SanabriaBetis SevillaBetis Sevilla7010581/ 83 Min
5Cristhian StuaniGironaGirona7010844/ 121 Min
6RodrigoFC ValenciaFC Valencia7112915/ 131 Min
7ÁngelFC GetafeFC Getafe608379/ 63 Min
8Mikel OyarzabalReal Sociedad San SebastiánReal Sociedad San Sebastián609780/ 130 Min
9Maximiliano Gómez GonzálezCelta VigoCelta Vigo6011939/ 157 Min
10Iago AspasCelta VigoCelta Vigo60121080/ 180 Min
11Luis Suárez FC BarcelonaFC Barcelona509803/ 161 Min
12Santi MinaFC ValenciaFC Valencia5112382/ 76 Min
13AdurizAthletic BilbaoAthletic Bilbao5112813/ 163 Min
14Willian JoséReal Sociedad San SebastiánReal Sociedad San Sebastián5112995/ 199 Min
15Loïc RémyUD Las PalmasUD Las Palmas407310/ 78 Min
16PaulinhoFC BarcelonaFC Barcelona4011411/ 103 Min
17Sergio LeónBetis SevillaBetis Sevilla4010697/ 174 Min
18Ángel CorreaAtlético MadridAtlético Madrid4012754/ 189 Min
19Marco AsensioReal MadridReal Madrid4012775/ 194 Min
20Enis BardhiUD LevanteUD Levante4011778/ 195 Min

Torschützenliste der Primera Division 2017/2018

Die Torschützenliste der Primera Division wird nach folgenden Regeln ermittelt:

  • Der Torschütze ist der Spieler des angreifenden Teams, der als letzter den Ball berührt hat. Dies beinhaltet auch den Fall, dass der Spieler den Ball unabsichtlich berührt hat.
  • Torschütze ist auch der Spieler des verteidigenden Teams, der als letzter den Ball berührt hat.

Im Fall des Gleichstands gilt folgende Reihenfolge. Vorne liegt, wer:

  • die wenigsten Elfmetertore erzielt hat
  • die meisten Vorlagen gegeben hat
  • seine Tore in den wenigsten Minuten erzielt hat
  • in dem Team spielt, das die meisten Punkte geholt hat
  • die wenigsten Gelben Karten bekommen hat
  • die wenigsten Roten Karten bekommen hat