Frank Opoku Acheampong

  • Kompletter Name: Frank Opoku Acheampong
  • Größe: 169 cm
  • Gewicht: 65 kg
  • Position: Stürmer
  • starker Fuß: links
  • Alter: 23 Jahre
  • Nationalität:Ghana
  • Geburtsdatum:
RSC Anderlecht

Klub-News:

PRORSC Anderlecht

Belgien

Saison-Statistiken 2016/2017
Wettbewerbe mit RSC AnderlechtSpieleMin
Pro League182051101254
UEFA Champions League200201057
UEFA Europa League9200310756
Pokal2000000210
TOTAL314074302277
Erfolge Frank Opoku Acheampong
2 Super Cup
2014/2015
2 Pro League
2013/2014
Leistungsdaten
SaisonKlubSpiele
2016/2017RSC AnderlechtRSC Anderlecht31407430
Pro League18205110
UEFA Champions League2002010
UEFA Europa League9200310
Pokal2000000
2015/2016RSC AnderlechtRSC Anderlecht389011630
Pro League28507520
UEFA Europa League9404110
Pokal1000000
2014/2015RSC AnderlechtRSC Anderlecht483015550
Pro League352013320
UEFA Champions League6001010
UEFA Europa League2000100
Pokal4101110
Super Cup1000010
2013/2014RSC AnderlechtRSC Anderlecht324021610
Pro League243015510
UEFA Champions League6006000
Pokal2100100
Super Cup0000000
2012/2013RSC AnderlechtRSC Anderlecht0000000
Pro League0000000
TOTAL1492005421120
Transfers Frank Opoku Acheampong
2013 Buriram United RSC Anderlecht 1 M
Buriram UnitedRSC Anderlecht
2013 Buriram United RSC Anderlecht Leihe
Buriram UnitedRSC Anderlecht
Befindet sich im Höhenflug: Frank Acheampong

In Belgien entdeckt: Hertha lockt ghanaische Rakete

  • 14.03.2016 · 15:39
  • Bundesliga

Der RSC Anderlecht gilt als belgisches Sprungbrett in die europäischen Topligen. Der Rekordmeister versteht sich darauf, Talente zu entdecken, weiterzuentwickeln und gewinnbringend zu verkaufen. Auch die Späher der Hertha haben sich in Brüssel (...)

Achtfacher ghanaischer Nationalspieler: Frank Acheampong

Berater bestätigt: Bundesligisten beobachten Anderlechts Shootingstar

  • 01.03.2016 · 16:07
  • Jupiler Pro League

In Thailand wurde der RSC Anderlecht 2013 auf Frank Acheampong aufmerksam. Jetzt startet der ghanaische Nationalspieler beim RSCA durch. Seine überzeugenden Leistungen sind auch den Spähern der Bundesligaklubs nicht entgangen. Donnerstagabend im (...)