Arsène Wenger

  • Kompletter Name: Arsène Wenger
  • Position:
  • Alter: 67 Jahre
  • Nationalität:Frankreich
  • Geburtsdatum:
FC Arsenal

Klub-News:

PREFC Arsenal

England

Trainer-Liebling: Mesut Özil

Arsenal in Galaform: Neue Verträge für Wenger & zwei Leistungsträger

  • 20.10.2016 · 10:00
  • Premier League

Seit nunmehr 21 Jahren ist Arsène Wenger beim FC Arsenal im Amt. Im Sommer läuft sein Vertrag mal wieder aus. Die Zeichen stehen jedoch auf Verlängerung – ebenso, wie bei seinem kongenialen Offensivduo. Zehn Spiele am Stück hat der FC Arsenal (...)

Fernziel Insel, Thomas Tuchel?

Wenger-Nachfolge: Zwei Kandidaten auf dem Arsenal-Radar

  • 03.09.2016 · 11:47
  • Premier League

Am Saisonende läuft mal wieder der Vertrag von Arsène Wenger beim FC Arsenal aus. Ob er noch einmal bei den Gunners verlängert, steht momentan noch in den Sternen. Englische Medien bringen Thomas Tuchel als Nachfolger ins Spiel. In einem Monat (...)

Seit 20 Jahren bei Arsenal im Amt: Arsène Wenger

Transferpolitischer Starrsinn: Gerüchte um Arsenal und neue Superstars

  • 23.03.2016 · 12:54
  • Premier League

Weil Arsène Wenger die englische Meisterschaft auch im zwölften Jahr in Folge verpassen wird, wächst die Kritik. Namhafte Verstärkungen im Sommer werden gefordert. Die spekulierten Namen klingen fantastisch. Im Wortsinn. Manchester City und United (...)

Adrien Rabiot (m.) würde Paris gerne im Winter verlassen

Arsenal heißester Anwärter auf Rabiot – Blanc sauer

  • 08.12.2015 · 12:15
  • Premier League

Adrien Rabiot möchte Paris St. Germain im Winter verlassen. Der FC Arsenal gilt als heißester Anwärter auf eine Verpflichtung des Youngsters. Dafür müsste Arsène Wenger allerdings mit seinen Prinzipien brechen. Nach der schweren Knieverlertzung von (...)

Alexis Sánchez steht angeblich bei Real auf der Liste

Neuer Sánchez-Vertrag: Welche Rolle spielt Real?

  • 19.11.2015 · 17:01
  • Premier League

Punktgleich mit Tabellenführer Manchester City steht der FC Arsenal auf Platz zwei der Premier League. Ohnehin läuft es – zumindest im Ligaalltag – rund für das Team. Die in den letzten Jahren häufig wacklige Defensive hat man stabilisieren können. Im (...)