Huub Stevens

  • Kompletter Name: Huub Stevens
  • Position:
  • Alter: 63 Jahre
  • Nationalität:Niederlande
  • Geburtsdatum:
Stevens hat sein Amt in Hoffenheim niedergelegt

Paukenschlag in Hoffenheim: Stevens tritt zurück

  • 10.02.2016 · 12:23
  • Bundesliga

Huub Stevens ist nicht länger als Trainer bei der TSG Hoffenheim tätig. Aus gesundheitlichen Gründen beendet der Niederländer sein Engagement bei den akut abstiegsbedrohten Kraichgauern. Ende Oktober hatte Huub Stevens die schwierige Mission (...)

Huub Stevens wird die Hoffenheimer bis zum Sommer trainieren

Amtlich: Nagelsmann folgt auf Stevens

  • 27.10.2015 · 14:32
  • Bundesliga

Nur einen Tag nach der offiziellen Bekanntgabe der Verpflichtung von Huub Stevens präsentiert die TSG Hoffenheim schon dessen Nachfolger. Julian Nagelsmann wird der jüngste Trainer der Bundesligageschichte. Gerade einmal 28 Jahre ist Julian (...)

Mäzen Dietmar Hopp hat genug gesehen

Offiziell: Gisdol beurlaubt – Nachfolger schon da

  • 26.10.2015 · 12:04
  • Bundesliga

Die TSG Hoffenheim zieht die Konsequenzen aus der sportlichen Talfahrt in der laufenden Saison. Wie der Bundesligist offiziell mitteilt, ist Trainer Markus Gisdol von seinem Amt freigestellt worden. Ein Feuerwehrmann ist schon vor Ort. Die (...)

Markus Gisdol sitzt nicht mehr fest im Sattel

Hoffenheim: Gisdol vor dem Aus – drei Namen im Gespräch

  • 26.10.2015 · 08:41
  • Bundesliga

Die TSG Hoffenheim steht mit sechs Punkten aus zehn Spielen auf dem vorletzten Tabellenplatz. Die Luft für Trainer Markus Gisdol wird zunehmend dünner. Erste Namen von potenziellen Nachfolgern kursieren in Sinsheim. Die Niederlage am vergangenen (...)

Aktuell Trainer der belgischen Nationalmannschaft: Marc Wilmots

Di Matteo vor dem Rauswurf – 7 Kandidaten werden gehandelt

  • 25.05.2015 · 10:52
  • Bundesliga

Nach einem halben Jahr ist für Robero Di Matteo aller Voraussicht nach bei Schalke 04 Schluss. Der Schweizer steht unmittelbar vor der Entlassung. Derweil kursieren diverse Namen für eine mögliche Nachfolge. Noch ist nichts offiziell. Dennoch (...)