Markus Weinzierl

  • Kompletter Name: Markus Weinzierl
  • Position:
  • Alter: 44 Jahre
  • Nationalität:Deutschland
  • Geburtsdatum:
Markus Weinzierl packt die Koffer

Offiziell: Stuttgart trennt sich von Weinzierl

  • 20.04.2019 · 21:55
  • Bundesliga

Der VfB Stuttgart verschleißt den nächsten Trainer. Nach der Entlassung von Tayfun Korkut im Oktober muss auch Nachfolger Markus Weinzierl seinen Hut nehmen. Die 0:6-Niederlage gegen den FC Augsburg kostet den 44-Jährigen seinen Job. Die wohl (...)

Seit 2015 Linzer Cheftrainer: Oliver Glasner

VfB: Folgt Glasner auf Weinzierl?

  • 04.04.2019 · 07:32
  • Bundesliga

Erst im Oktober hatte Markus Weinzierl beim VfB Stuttgart übernommen. Seine magere Zwischenbilanz: 20 Spiele, 13 Niederlagen und Platz 16. Muss der 44-Jährige im Sommer wieder gehen? Unabhängig davon, ob Markus Weinzierl mit dem VfB Stuttgart noch (...)

Kann keine Job-Garantie ausstellen: Thomas Hitzlsperger

Hitzlsperger über Weinzierl: „Müssen reagieren, wenn...“

  • 01.03.2019 · 08:41
  • Bundesliga

Seit Wochen steht Markus Weinzierl beim VfB Stuttgart schwer unter Beschuss. Vor der richtungsweisenden Bundesliga-Partie gegen Hannover 96 kann ihm sein neuer Vorgesetzter Thomas Hitzlsperger keine Job-Garantie ausstellen. Was wird aus Markus (...)

Trainer in der Krise: Markus Weinzierl

Bei Stuttgart-Niederlage: Weinzierl nicht mehr zu halten?

  • 15.02.2019 · 11:48
  • Bundesliga

Nach der deutlichen 0:3-Niederlage bei Fortuna Düsseldorf hing die Zukunft von Markus Weinzierl beim VfB Stuttgart am seidenen Faden. Doch Michael Reschke, der den Übungsleiter hätte entlassen müssen, ist nicht länger Sportchef der Schwaben. Wie geht (...)

Felix Magath (M.) ist offenbar Thema in Stuttgart

VfB: Notfall-Plan mit Magath oder Gisdol

  • 08.02.2019 · 11:04
  • Bundesliga

Der VfB Stuttgart erlebt mal wieder eine holprige Saison. Markus Weinzierl konnte der Mannschaft bisher kein neues Leben einhauchen. Der nächste Trainerwechsel könnte bevorstehen. Beim VfB Stuttgart rüstet man sich offenbar schon für eine Zukunft (...)