Markus Weinzierl

  • Kompletter Name: Markus Weinzierl
  • Position:
  • Alter: 44 Jahre
  • Nationalität:Deutschland
  • Geburtsdatum:
VfB Stuttgart

Klub-News:

BUNVfB Stuttgart

Deutschland

Trainer in der Krise: Markus Weinzierl

Bei Stuttgart-Niederlage: Weinzierl nicht mehr zu halten?

  • 15.02.2019 · 11:48
  • Bundesliga

Nach der deutlichen 0:3-Niederlage bei Fortuna Düsseldorf hing die Zukunft von Markus Weinzierl beim VfB Stuttgart am seidenen Faden. Doch Michael Reschke, der den Übungsleiter hätte entlassen müssen, ist nicht länger Sportchef der Schwaben. Wie geht (...)

Felix Magath (M.) ist offenbar Thema in Stuttgart

VfB: Notfall-Plan mit Magath oder Gisdol

  • 08.02.2019 · 11:04
  • Bundesliga

Der VfB Stuttgart erlebt mal wieder eine holprige Saison. Markus Weinzierl konnte der Mannschaft bisher kein neues Leben einhauchen. Der nächste Trainerwechsel könnte bevorstehen. Beim VfB Stuttgart rüstet man sich offenbar schon für eine Zukunft (...)

Markus Weinzierl übernimmt am Wasen

Offiziell: Weinzierl übernimmt in Stuttgart

  • 09.10.2018 · 13:03
  • Bundesliga

Die Nachfolge von Tayfun Korkut beim VfB Stuttgart ist geklärt. Markus Weinzierl wird nach längerer Auszeit der neue Trainer der Schwaben. Markus Weinzierl übernimmt das Amt des Cheftrainers beim VfB Stuttgart. Dies gibt der Klub offiziell (...)

Markus Weinzierl beerbt Tayfun Korkut

Medien: VfB hat Korkut-Nachfolger gefunden

  • 09.10.2018 · 11:58
  • Bundesliga

Die Trainersuche beim VfB Stuttgart scheint vor dem Abschluss zu stehen. Nach mehreren Gesprächen mit verschiedenen Kandidaten haben sich Michael Reschke und Co. offenbar auf einen Kandidaten festgelegt. Eine Einigung ist in greifbarer Nähe. (...)

Sportvorstand Michael Reschke sucht den Korkut-Nachfolger

Der Favorit auf die Korkut-Nachfolge

  • 07.10.2018 · 14:53
  • Bundesliga

Nach sieben Spieltagen nimmt VfB Stuttgart den letzten Tabellenplatz ein. Die Schwaben zogen am heutigen Sonntagmorgen einen Schlussstrich und stellten Cheftrainer Tayfun Korkut frei. Einen Favoriten für den vakanten Posten gibt es auch schon. (...)