Rudi Völler

  • Kompletter Name: Rudi Völler
  • Alter: 57 Jahre
  • Nationalität:Deutschland
  • Geburtsdatum:
Rudi Völler ist mit dem Saisonverlauf unzufrieden

Bayer 04: Völler kündigt Abgänge an – Korkuts Zukunft ungewiss

  • 12.04.2017 · 21:40
  • Bundesliga

Der vor der Saison als einer der stärksten der Vereinsgeschichte gefeierte Kader von Bayer Leverkusen hat enttäuscht. Die Werkself steht auf einem schwachen zwölften Tabellenplatz. Sportchef Rudi Völler kündigt personelle Konsequenzen an. Zum ersten (...)

Blickt dem Transfersommer gelassen entgegen: Rudi Völler

Völler hat keine Angst vor dem Ausverkauf

  • 02.03.2017 · 19:17
  • Bundesliga

Bayer Leverkusen droht, den internationalen Wettbewerb zu verpassen. Im Umfeld der Werkself macht sich deshalb die Angst breit, dass zahlreiche Stars im Sommer das Weite suchen könnten. Rudi Völler glaubt das nicht. Sportlich läuft es bei Bayer (...)

Rudi Völler ist seit 2005 Sportdirektor bei Bayer

Bis 2017: Bayer Leverkusen bindet Völler langfristig

  • 04.11.2011 · 11:26
  • Bundesliga

Bayer Leverkusen blickt auf einen durchwachsenen Saisonstart zurück. Das Vertrauen in die Entscheidungsträger ist dennoch unvermindert groß. Rudi Völlers Vertrag hat der Werksklub bis 2017 verlängert. Bayer Leverkusen hat Rudi Völler mit einem neuen (...)

Rudi Völler ging als Aktiver für OM auf Torejagd

OM: Diese Deutschen spielten für Dortmunds Champions League-Gegner

  • 28.09.2011 · 17:15
  • Ligue 1

Nach dem glücklichen, letztlich aber mehr als verdienten 1:1 gegen den FC Arsenal steht für Borussia Dortmund am Mittwoch der zweite Spieltag der Champions League an. Mit Olympique Marseille wartet ein Gegner mit einer schillernden deutschen (...)

Rudi Völler kämpft um Arturo Vidal

Gegen Bayern-Einschüchterungen: Völlers Kampf um Vidal

  • 16.06.2011 · 12:43
  • Bundesliga

Außerhalb von Leverkusen glaubt kaum noch ein Beobachter, dass Arturo Vidal auch in der kommenden Saison das Trikot der Werkself tragen wird. Dafür lehrte die jüngste Vergangenheit zu deutlich, dass der FC Bayern München die Spieler, die er will, (...)