Udinese Calcio

  • Präsident:
    Franco Soldati
  • Land: Italien
  • Liga: Serie A (14.)
  • Gegründet: 1896
  • Offizielle Website:
    http://www.udinese.it
  • Stadio Communale Friuli
  • Gesamtkapazität: 41652
  • Zuschauerschnitt: 16898
Seko Fofana ist ein Kandidat in Hoffenheim

15 Millionen: Hoffenheim will neuen Achter aus der Serie A

  • 17.06.2018 · 14:27
  • Bundesliga

Die TSG Hoffenheim konnte bereits einige Erfolge auf dem Transfermarkt erzielen. Nun haben die Kraichgauer einen Mittelfeldmann von Udinese Calcio ins Visier genommen. Den von der TSG zu überzeugen, dürfte allerdings nicht leicht werden. Noch (...)

Der durchsetzungsstarke Silvan Widmer (li.) wird mit dem BVB in Verbindung gebracht

Medien: BVB in Kontakt zu Widmer

  • 14.05.2018 · 15:15
  • Bundesliga

Bei Borussia Dortmund soll ab der kommenden Saison wieder guter Fußball gespielt werden. Ein Vakuum an markanten Typen wurde von Michael Zorc und Hans-Joachim Watzke ausgemacht. Stephan Lichtsteiner sollte Abhilfe schaffen. Doch italienische (...)

Silvan Widmer (l.) im Duell mit Roms Juan Jesus

Eintracht: Chandler-Ersatz aus Italien?

  • 09.05.2018 · 21:17
  • Bundesliga

Eintracht Frankfurt wird mit einem neuen Trainer in die nächste Saison gehen. Auch im Kader der Hessen wird sich die ein oder andere Veränderung ergeben. Womöglich ist auch die Position des Rechtsverteidigers betroffen. Im Winter hatte mit der AS (...)

Alex Meret könnte eine große Zukunft winken

Hat Bayern schon den Ulreich-Nachfolger im Blick?

  • 31.03.2017 · 19:21
  • Bundesliga

An Manuel Neuer gibt es kein Vorbeikommen, auch in den kommenden Jahren nicht. Sven Ulreich will sich mit dem Status als Nummer 2 nicht mehr abgeben und München verlassen. Die Bayern setzen einen ersten Erben auf die Liste. „Mein Favorit ist ein (...)

Auf dem VfL-Radar: Duván Zapata (r.)

12 Millionen: Cali-Knipser auf dem Zettel der Wölfe

  • 17.03.2017 · 16:26
  • Bundesliga

Udinese Calcio gilt insbesondere für Spieler aus Südamerika als Sprungbrett in den europäischen Spitzenfußball. Der nächste in dieser Reihe könnte Duván Zapata sein. Importe aus Südamerika haben an der nordöstlichen Grenze Italiens seit Jahren (...)