Paris St. Germain

  • Präsident:
    Nasser Al-Khelaïfi
  • Trainer:
    T. Tuchel
  • Land: Frankreich
  • Liga: Ligue 1 (3.)
  • Gegründet: 1970
  • Offizielle Website:
    http://www.psg.fr
  • Parc des Princes
  • Gesamtkapazität: 48428
  • Zuschauerschnitt: 0
Cristiano Ronaldo pokert um einen neuen Vertrag

Bei Real-Abschied: Ronaldo winken 45 Millionen pro Jahr

  • 18.06.2018 · 17:43
  • La Liga

Die Zukunft von Cristiano Ronaldo steht in den Sternen. Die geforderte Gehaltserhöhung will Real Madrid seinem Superstar nicht geben. Zwei andere Klubs wittern ihre Chance. 30 Millionen Euro plus Prämien will Cristiano Ronaldo künftig bei Real (...)

Frankreich-Duo: Anthony Martial und Paul Pogba

85 Millionen: Martial vor dem Absprung

  • 17.06.2018 · 09:25
  • Premier League

Anthony Martials Berater fand unter der Woche deutliche Worte und machte keinen Hehl daraus, dass sein Schützling Manchester United verlassen will. 85 Millionen Euro erhoffen sich die Engländer angeblich. Manchester United würde Anthony Martial (...)

Barça will Salah ins Camp Nou lotsen

Barça: Drei Alternativen zu Griezmann

  • 15.06.2018 · 13:10
  • La Liga

Per heroischer Dokumentation gab Antoine Griezmann am gestrigen Donnerstag bekannt, dass er bei Atlético Madrid bleiben wird. Der FC Barcelona geht demnach leer aus. Die Katalanen haben aber die Pläne B bis D in der Hinterhand. Der FC Barcelona (...)

Die PSG-Führung atmet auf

Financial Fairplay: UEFA verschont PSG

  • 13.06.2018 · 18:02
  • Ligue 1

Trotz Rekordausgaben auf dem Transfermarkt muss Paris St. Germain vorerst keine Bestrafung seitens der UEFA fürchten. Der europäische Verband sieht keine schwerwiegenden Verstöße gegen das Financial Fairplay. Die UEFA hat die Untersuchungen gegen (...)

Marco Verratti ist bis 2021 an PSG gebunden

PSG: Zustimmung für zwei Star-Verkäufe?

  • 06.06.2018 · 16:42
  • Ligue 1

222 Millionen Euro vor einem Jahr für Neymar, bis zu 180 Millionen Euro in diesem Sommer für die Festverpflichtung von Kylian Mbappé. Paris St. Germain hat sich zwei absolute Hochkaräter ins Boot geholt. Die Kehrseite der Medaille: Das Financial (...)