AS St. Étienne

  • Präsident:
    Bernard Caïazzo & Roland Romeyer
  • Trainer:
    J. Gasset
  • Land: Frankreich
  • Liga: Ligue 1 Conforama (4.)
  • Gegründet: 1920
  • Offizielle Website:
    http://www.asse.fr
  • Stade Geoffroy-Guichard
  • Gesamtkapazität: 41500
  • Zuschauerschnitt: 25662
Cheikh M’Bengue ist in Frankreich meist Ersatz

Köln: Verstärkung aus Frankreich?

  • 07.01.2019 · 21:19
  • Bundesliga

Der 1.FC Köln befindet sich auf Kurs Wiederaufstieg. Um das Saisonziel zu erreichen, wird der Winter-Transfermarkt von Manager Armin Veh sondiert. Auf der Suche nach Verstärkungen ist der Zweitligist offenbar in Frankreich fündig geworden. Der (...)

Léo Lacroix wechselt zum HSV

Offiziell: HSV holt Lacroix

  • 10.08.2018 · 12:07
  • Bundesliga

Der Hamburger SV hat die Planstelle in der Innenverteidigung neu besetzt und damit auf die schweren Verletzungen von Kyriakos Papadopoulos und Gideon Jung reagiert. Die größten Sorgenfalten im Gesicht von Christian Titz dürften sich so langsam (...)

Christian Titz freut sich über seinen neuen Innenverteidiger

HSV: Neuer Innenverteidiger im Anflug

  • 09.08.2018 · 20:14
  • Bundesliga

Nach den schweren Verletzungen von Kyriakos Papadopoulos und Gideon Jung ist der Hamburger SV in der Innenverteidigung auf Kante genäht. Aus diesem Grund schlagen die Rothosen erneut auf dem Transfermarkt zu. Der Hamburger SV steht kurz vor der (...)

Yussuf Poulsen weckt Begehrlichkeiten

RB: Abschiedsgerüchte um Poulsen – kommt der nächste Franzose?

  • 03.07.2018 · 19:02
  • Bundesliga

Yussuf Poulsen hat die WM in Russland genutzt, um auf sich aufmerksam zu machen. Nun bringen sich die ersten Klubs beim dänischen Nationalspieler in Stellung. Auch RB Leipzig selbst will auf dem Transfermarkt zuschlagen. Ein weiterer Franzose ist (...)

Marius Wolf zieht es wohl zum BVB

Wolf zum BVB | Frankfurt macht Nachfolger ausfindig

  • 24.05.2018 · 08:22
  • Bundesliga

Das furiose DFB-Pokalfinale gegen den FC Bayern war wohl Marius Wolfs letzte Partie im Trikot von Eintracht Frankfurt. Den Offensivmann zieht es zum BVB. Seine Nachfolge könnte ein pfeilschneller Dribbler antreten. Als Eintracht Frankfurt dem (...)