Der amtierende Weltmeister setzt beim Auftaktmatch gegen Mexiko größtenteils auf die bewährten Kräfte. Die Entscheidung, ob BVB-Profi Marco Reus oder der zuletzt angeschlagene Mesut Özil auf der Zehn beginnen wird, fällt zugunsten des Arsenal-Profis aus. Auf Linksaußen erhält Julian Draxler das Vertrauen. Den grippekranken Jonas Hector vertritt Marvin Plattenhardt.

Die Aufstellung