Flamengo reicht Angebot für Uniteds Pereira ein

Andreas Pereira am Ball für Flamengo
Andreas Pereira am Ball für Flamengo ©Maxppp

Flamengo Rio de Janeiro unternimmt konkrete Schritte, um den von Manchester United ausgeliehenen Andreas Pereira dauerhaft zu verpflichten. Wie ‚TNT Sports‘ berichtet, hat der brasilianische Klub ein offizielles Angebot bei den Red Devils abgegeben.

Unter der Anzeige geht's weiter

Über die Höhe des Angebots macht der TV-Sender keine Angaben. Dem Bericht zufolge hat United konkrete Vorstellungen: Zehn Millionen Euro soll der englische Rekordmeister für Pereira fordern. Der offensive Mittelfeldspieler fühle sich bei Flamengo wohl und favorisiere einen Verbleib in Brasilien.

Weitere Infos

Kommentare