Schalke verleiht Carls nach Portugal

Schalkes Technischer Direktor Michael Reschke (l.) und Sportvorstand Jochen Schneider
Schalkes Technischer Direktor Michael Reschke (l.) und Sportvorstand Jochen Schneider ©Maxppp

Jonas Carls versucht sein Glück in der portugiesischen Liga. Wie Vitória Guimarães verkündet, wird der 23-jährige Linksverteidiger für ein Jahr vom FC Schalke 04 ausgeliehen. Im Anschluss daran besteht eine Kaufoption in unbekannter Höhe.

Unter der Anzeige geht's weiter

Carls war 2017 aus der zweiten Mannschaft des 1. FC Nürnberg zu den Königsblauen gewechselt, kam dort aber auch vornehmlich in der Zweitvertretung zum Einsatz. Lediglich in einem Spiel der Saison 2018/19 durfte er für 90 Minuten Bundesliga-Luft schnuppern. Die abgelaufene Spielzeit verbrachte er ebenfalls auf Leihbasis bei Viktoria Köln.

Weitere Infos

Kommentare