DFB-Schock: Sané fällt aus

Schlechte Nachrichten für Hansi Flick. Beim morgigen WM-Auftakt gegen Japan muss der Bundestrainer auf Leroy Sané verzichten.

Leroy Sané hadert
Leroy Sané hadert ©Maxppp

Leroy Sané verpasst die Auftaktpartie gegen Japan. Die deutsche Nationalmannschaft muss am morgigen Mittwoch (14 Uhr) gegen Japan ohne den formstarken Offensivmann auskommen. Sané plagen Knieprobleme.

Unter der Anzeige geht's weiter

Wann der 26-jährige Linksfuß wieder einsatzbereit sein wird, ist zur Stunde noch offen. Ein Turnier-Aus scheint allerdings vorerst kein Thema zu sein.

Sané präsentiert sich in der laufenden Saison in überwiegend starker Verfassung. Zehn Treffer und sechs Vorlagen stehen aus 19 Partien zu Buche. Für morgen wäre er ein Startelfkandidat gewesen.

Weitere Infos

Kommentare