Stambouli vor Montpellier-Rückkehr?

Benjamin Stambouli als Schalke-Kapitän
Benjamin Stambouli als Schalke-Kapitän ©Maxppp

Benjamin Stambouli könnte zum HSC Montpellier zurückkehren. Wie die ‚L’Équipe‘ berichtet, sind bis zu einer Einigung nur noch Details zu klären. Der Vertrag des Defensivallrounders bei Schalke 04 war zuletzt nach fünf Jahren ausgelaufen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Bevor Stamboulis Unterschrift erfolgen kann, muss Montpellier aber noch Spieler abgeben und somit Gehaltsspielraum schaffen. Neben dem 30-Jährigen soll auch der ebenfalls vereinslose Innenverteidiger Mamadou Sakho (31) beim französischen Erstligisten unterschreiben.

Weitere Infos

Kommentare