Pellegrini übernimmt Betis

Manuel Pellegrini übernimmt in Sevilla
Manuel Pellegrini übernimmt in Sevilla ©Maxppp

Manuel Pellegrini wird in Kürze seine Rückkehr auf die Trainerbank feiern. Wie die andalusische Zeitung ‚ABC‘ berichtet, übernimmt der Chilene zur kommenden Saison Betis Sevilla. Demnach hat sich der Übungsleiter mit den Andalusiern auf eine Zusammenarbeit über zwei Jahre verständigt. Der Vertrag soll zudem eine Option auf eine weitere Spielzeit beinhalten.

Unter der Anzeige geht's weiter

Für Pellegrini ist es nach Anstellungen beim FC Villarreal, Real Madrid und dem FC Málaga das vierte Trainer-Engagement in La Liga. Ende des vergangenen Jahres musste er bei West Ham United seinen Hut nehmen. Bei den Hammers stand der 66-Jährige eineinhalb Jahre unter Vertrag.

Weitere Infos

Kommentare