Fix: Heidenheim holt Geipl

  • veröffentlicht am
  • Quelle: fc-heidenheim.de

Der 1. FC Heidenheim rüstet sich für die kommende Saison. Vom Ligarivalen Jahn Regensburg wird Andreas Geipl im Sommer zum Zweitligisten wechseln. Der 27-jährige defensive Mittelfeldspieler erhält beim aktuell Tabellenvierten einen Vertrag bis 2023.

Holger Sanwald, Vorstandsvorsitzender des FCH, sagt: „Wir sind sehr froh darüber, dass sich Andreas Geipl als erfahrener Top-Zweitligaspieler für die Zeit nach dem Ende seiner Vertragslaufzeit in Regensburg für uns entschieden hat. Andreas hat die Entwicklung des SSV Jahn, aus der Regionalliga kommend, zu einem gestandenen guten Zweitligateam als Leistungsträger und Führungspersönlichkeit entscheidend mitgeprägt.“

Empfohlene Artikel

Kommentare