St. Pauli leiht Zalazar aus

Eintracht Frankfurt verleiht Rodrigo Zalazar für ein Jahr an den FC St. Pauli. Wie der Kiezklub mitteilt, verständigten sich die Klubs auf eine Leihe bis Sommer 2021. Über eine mögliche Kaufoption für den 20-jährigen Mittelfeldspieler ist nichts bekannt. Bereits in der abgelaufenen Saison war der Uruguayer als Leihspieler aktiv.

Unter der Anzeige geht's weiter

„Wir freuen uns, dass Rodrigo in der kommenden Saison für den FC St. Pauli aufläuft. Er bringt eine hohe Qualität mit und hat aufgrund seines Alters auch noch ein enormes Entwicklungspotenzial“, sagt Sportchef Andreas Bornemann

Weitere Infos

Kommentare