Bayer: García-Entscheidung in Kürze

von David Hamza - Quelle: Bild
1 min.
Bayer: García-Entscheidung in Kürze @Maxppp

Im Poker um Bayer Leverkusens Transferziel Fran García (23) wird in wenigen Tagen eine Entscheidung fallen. Laut der ‚Bild‘ hat Jugendklub Real Madrid bis zum Ende dieser Woche Zeit, von seinem Vorkaufsrecht Gebrauch zu machen. Fünf Millionen Euro müssten die Königlichen dann an Garciás Verein Rayo Vallecano zahlen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Für Leverkusen wäre der doppelte Preis fällig, bei zehn Millionen Euro liegt die Ausstiegsklausel des Linksverteidigers. Bayer ist bereit, diese Summe auf den Tisch zu legen, soll sich zudem mit dem Spieler über einen Wechsel einig sein. Am längeren Hebel sitzt aber Real Madrid.

Lese-Tipp Bayer 04: Neuer Torhüter im Anflug
Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter