PSG: 52 Millionen für Kean?

Moïse Kean im Trikot von PSG
Moïse Kean im Trikot von PSG ©Maxppp

Der FC Everton wäre grundsätzlich dazu bereit, Moise Kean am Saisonende endgültig abzugeben. Wie der ‚Telegraph‘ berichtet, rufen die Toffees 52 Millionen Euro für den Stürmer auf, der aktuell auf Leihbasis bei Paris St. Germain spielt.

Unter der Anzeige geht's weiter

Evertons Cheftrainer Carlo Ancelotti bestätigt die Verhandlungsbereitschaft: „Wenn Paris ihn möchte, sind wir offen für Gespräche“, äußerte sich der Italiener gegenüber englischen Medienvertretern. Kean spielt eine starke Saison für PSG: In 37 Pflichtspielen gelangen dem 20-Jährigen bisher 18 Treffer und ein Assist.

Weitere Infos

Kommentare