Leicester beobachtet Lingard

Jesse Lingard bei seinem Debüt für West Ham United
Jesse Lingard bei seinem Debüt für West Ham United ©Maxppp

Jesse Lingards gute Leistungen für West Ham United haben für Interesse innerhalb der Premier League gesorgt. Wie ‚Eurosport‘ berichtet, beobachtet Leicester City den 28-jährigen Offensivspieler mit Blick auf ein mögliches Angebot im Sommer. Dann kehrt Lingard nach aktuellem Stand zu seinem Stammklub Manchester United zurück.

Unter der Anzeige geht's weiter

Bei den Hammers blüht der 24-fache englische Nationalspieler unter Ex-United-Coach David Moyes regelrecht auf. Aus vier Partien stehen für Lingard drei Treffer sowie ein Assist zu Buche. Die Londoner denken daher bereits an eine Festverpflichtung. Auf eine Kaufoption hatte sich West Ham mit Manchester im Januar allerdings nicht einigen können. An die Red Devils ist Lingard noch bis 2022 gebunden.

Weitere Infos

Kommentare