Neapel: Simeone-Deal fast durch

Simeone beim Jubel
Simeone beim Jubel ©Maxppp

Die SSC Neapel wird mit Giovanni Simeone voraussichtlich bald einen neuen Stürmer präsentieren können. Wie Gianluca di Marzio berichtet, kommt der argentinische Stürmer per Leihe von Hellas Verona. Der Deal beinhalte zudem eine Kaufverpflichtung, die bei Erfüllung verschiedener Parameter im kommenden Jahr greift.

Unter der Anzeige geht's weiter

Zur Stunde befindet sich der 27-Jährige beim Medizincheck in Rom. Ein von di Marzo veröffentlichtes Video via Twitter zeigt Simeone bei der Ankunft in Rom. In der vergangenen Saison verbuchte der Sohn von Atlético-Trainer Diego Simeone in 37 Pflichtspielen 17 Tore und sechs weitere Vorlagen für Verona.

Weitere Infos

Kommentare