Zwei Neue für St. Pauli

Der FC St. Pauli hat auf dem Transfermarkt Nägel mit Köpfen gemacht. Wie der Zweitligist mitteilt, kommen Linksverteidiger Leart Paqarada (25, zuletzt SV Sandhausen) und Keeper Dennis Smarsch (21, Hertha BSC) ans Millerntor. Beide Spieler werden mit Verträgen bis 2023 ausgestattet.

Unter der Anzeige geht's weiter

St. Paulis Trainer Timo Schultz sagt: „Leart ist ein offensivstarker Spieler, der über einen starken Linksfuß verfügt und der technisch versiert ist. Er ist bekannt für seine gefährlichen Standards und Flanken. Wir freuen uns sehr, dass sich Leart für uns entschieden hat.“ Smarsch sei derweil ein „zielstrebiger Torhüter, der in der vergangenen Saison sein Talent auch in der Bundesliga unter Beweis stellen konnte“.

Weitere Infos

Kommentare