PSG: Auch Paredes wünscht sich Messi-Transfer

Lionel Messi nach einem Torerfolg
Lionel Messi nach einem Torerfolg ©Maxppp

Nach dem 3:1-Auswärtserfolg von Paris St. Germain bei Manchester United sprach Leandro Paredes sich für eine Verpflichtung von Lionel Messi aus. „Wir alle wollen, dass er kommt, aber es wird seine Entscheidung sein. Wir haben einen unglaublich guten Kader, sehr gute Spieler, davon profitieren wir. […] Ich hoffe, dass Leo die beste Entscheidung für sich trifft, wir würden ihn mit offenen Armen empfangen“, so der Mittelfeldspieler gegenüber ‚ESPN‘. Ob Messi sich von seinem argentinischen Nationalmannschaftskollegen überzeugen lässt, bleibt abzuwarten.

Unter der Anzeige geht's weiter

Auch Superstar Neymar teilte offen mit, dass er „nächstes Jahr wieder mit Messi spielen“ will. Der Brasilianer wurde noch konkreter und ergänzte: „Er könnte auch hier bei mir spielen.“ Ein Transfer des sechsfachen Ballon d’Or-Gewinners zu PSG wird an der Zustimmung seiner potenziellen Mitspieler nicht scheitern. Die Gerüchte um eine Verpflichtung von La Pulga halten sich in Paris weiterhin hartnäckig. Nun liegt der Ball bei Messi.

Weitere Infos

Kommentare