Bayer: Bellarabi kurz vor der Verlängerung

Seit fast einem Jahrzehnt schlägt Karim Bellarabi nun schon in Leverkusen auf. Alles deutet daraufhin, dass die eine oder andere Saison hinzukommen wird.

Karim Bellarabi im Trikot von Bayer Leverkusen
Karim Bellarabi im Trikot von Bayer Leverkusen ©Maxppp

Karim Bellarabi wird wohl in Kürze ein neues Arbeitspapier bei Bayer Leverkusen unterzeichnen. Nach Informationen des ‚kicker‘ steht der 30-jährige Rechtsaußen kurz vor der Verlängerung beim Werksklub. Sein aktuelles Arbeitspapier läuft nach der kommenden Saison aus.

Unter der Anzeige geht's weiter

Laut ‚kicker‘ sind sich Bellarabi und Bayer grundsätzlich einig. Die Unterschrift dürfte nicht mehr lange auf sich warten lassen, auch wenn Sportdirektor Simon Rolfes noch mauert: „Weit ist man, wenn etwas unterschrieben ist“, wird der Ex-Profi vom ‚kicker‘ zitiert.

Seit nunmehr neun Jahren läuft Bellarabi für Leverkusen auf. In dieser Zeit, unterbrochen nur von einer Leihe beim vormaligen Arbeitgeber Eintracht Braunschweig in der Saison 2013/14, kam der gebürtige Berliner auf insgesamt 228 Pflichtspiele für Bayer, in denen ihm 50 Tore und 59 Vorlagen gelangen. 2019/20 steht er bislang bei sechs Toren und zwölf Vorlagen.

Weitere Infos

Kommentare