Bayern: Flick fordert mehr von Costa

Douglas Costa ist an den FC Bayern ausgeliehen
Douglas Costa ist an den FC Bayern ausgeliehen ©Maxppp

Bayern Münchens Cheftrainer Hansi Flick zufolge hat Douglas Costa (30) noch lange nicht sein Leistungspotenzial erreicht. Gegenüber der Presse wählte der 55-Jährige deutliche Worte: „Er muss dem Trainerteam auch zeigen, welche Qualität er hat. Es ist sein Job, genau wie für die, die nicht von Anfang an spielen oder im Kader stehen, im Training nochmal eine Schippe draufzulegen.“

Unter der Anzeige geht's weiter

In 19 Einsätzen kommt die Leihgabe von Juventus Turin auf lediglich einen Treffer und drei Assists. „Douglas hat eine Phase gehabt, wo er auch wirklich hart gearbeitet hat und wir versucht haben, ihn immer wieder einen Schritt weiterzubringen. Das ist auch der Fall“, so Flick weiter, „aber aktuell ist der Konkurrenzkampf schon sehr groß.“ Ein Costa-Verbleib über die Saison hinaus ist mittlerweile äußerst unwahrscheinlich.

Weitere Infos

Kommentare