Chelseas Forderung für Moses

Moses se quedaría en el Inter
Moses se quedaría en el Inter ©Maxppp

Es ist kaum vorhersehbar, ob Victor Moses in der kommenden Saison wieder für den FC Chelsea spielen wird. Die ‚Sun‘ berichtet, dass die Blues für den an Inter Mailand verliehenen Flügelspieler umgerechnet rund zwölf Millionen Euro fordern. Die Nerazzurri sollen hingegen nur bereit sein, rund die Hälfte zu zahlen.

In der italienischen Modestadt konnte sich Moses aufgrund der Coronakrise seit dem Winter noch nicht wirklich etablieren. Conte ist jedoch ein großer Fan und könnte seinen früheren Arbeitgeber fragen, ob man Moses für das gesamte nächste Jahr auf Leihbasis wieder aufnehmen kann. An der Stamford Bridge steht der 29-Jährige noch bis 2021 unter Vertrag. In den Plänen von Frank Lampard spielt Moses allerdings kaum eine Rolle.

Weitere Infos

Kommentare