Mainz-Keeper Müller nach Freiburg?

Florian Müller wurde bei Mainz 05 ausgebildet
Florian Müller wurde bei Mainz 05 ausgebildet ©Maxppp

Florian Müller könnte innerhalb der Bundesliga wechseln. Dem ‚kicker‘ zufolge ist der 22-jährige Torhüter Thema beim SC Freiburg. Den Konkurrenzkampf bei Mainz 05 hatte Müller zuvor gegen Robin Zentner (25) verloren, nun würde er trotz Vertrags bis 2022 die Freigabe erhalten. Sportvorstand Rouven Schröder sagt: „Florian Müller hat noch zwei Jahre Vertrag und ist ein Top-Bundesligatorwart. Wir möchten die Transferrechte behalten, zumal der Markt zurzeit nicht ansatzweise das hergibt, was Flo eigentlich wert ist. Es kann jetzt sehr schnell und kurzfristig gehen.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Freiburg braucht seinerseits Ersatz für Stammtorwart Mark Flekken (27), der mit einer Ellenbogenverletzung wochenlang fehlen wird. Nach FT-Informationen haben die Breisgauer diesbezüglich auch Nils Körber (23) von Hertha BSC im Blick. An Müller zeigte laut ‚kicker‘ auch der Hamburger SV Interesse.

Weitere Infos

Kommentare