Betis hat Kubo im Blick

Takefusa Kubo im Einsatz für den FC Villarreal
Takefusa Kubo im Einsatz für den FC Villarreal ©Maxppp

Betis Sevilla zeigt offenbar Interesse an Takefusa Kubo vom FC Villarreal. Laut der ‚Mundo Deportivo‘ beobachten die Andalusier die Situation des quirligen Flügelspielers genau. Medienberichten zufolge ist Kubo aufgrund mangelnder Einsatzzeiten unzufrieden und könnte das Gelbe U-Boot im Winter vorzeitig verlassen. Aktuell ist der Japaner für ein Jahr von Real Madrid ausgeliehen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Die Königlichen sind ebenfalls nicht zufrieden mit dem bisherigen Verlauf der Leihe. In der laufenden Spielzeit stand der 19-Jährige in zehn Spielen für Villarreal auf dem Rasen, durfte allerdings nur einmal von Beginn an ran.

Weitere Infos

Kommentare