Hannover: Der Stand bei Kocak

Kenan Kocak steht vor der Verlängerung
Kenan Kocak steht vor der Verlängerung ©Maxppp

Die Vertragsverhandlungen zwischen Hannover 96 und Cheftrainer Kenan Kocak gehen in die nächste Runde. Nach Informationen der ‚Bild‘ wurde bereits über die Laufzeit bis 2022, Kocaks Gehalt, Prämien und einen potenziellen Aufstiegsbonus gesprochen. Für Mitte kommender Woche strebe man eine finale Einigung an.

Auch die Coronakrise soll eine Vertragsunterschrift nicht weiter verzögern, betont Kocak: „Wir sind in guten Gesprächen und werden nicht warten, bis wir 40 Punkte haben.“ Der 39-Jährige hatte im November bei Hannover übernommen. Nach 25 Spieltagen steht der Bundesliga-Absteiger derzeit auf Rang neun.

Weitere Infos

Kommentare