BVB: Sancho und Guerreiro fraglich

Jadon Sancho hat Vertrag bis 2023 beim BVB
Jadon Sancho hat Vertrag bis 2023 beim BVB ©Maxppp

Borussia Dortmund muss für das Spitzenspiel gegen den FC Bayern (Samstag, 18:30 Uhr) womöglich auf zwei Leistungsträger verzichten. Wie Edin Terzic auf der Pressekonferenz verriet, sind Raphaël Guerreiro (27) und Jadon Sancho (20) für die Partie fraglich:

Unter der Anzeige geht's weiter

„Beide sind verletzt vom Platz gegangen, wir müssen aber noch abwarten. Es könnte für beide eng werden, aber wir geben die Hoffnung nicht auf, dass sie morgen mit nach München fliegen werden.“ Sowohl Sancho als auch Guerreiro hatten im DFB-Pokal-Viertelfinalspiel gegen Borussia Mönchengladbach (1:0) angeschlagen den Platz verlassen.

Weitere Infos

Kommentare