FCA: Weinzierl lobt Dorsch

Niklas Dorsch führte die U21 zum EM-Titel
Niklas Dorsch führte die U21 zum EM-Titel ©Maxppp

Markus Weinzierl ist zufrieden mit der Entwicklung von Neuzugang Niklas Dorsch (23). Auf der heutigen Pressekonferenz sagte der Trainer des FC Augsburg: „Niklas hat sich bisher sehr gut gemacht, fußballerisch bringt er alles mit. Jetzt müssen wir ihm noch etwas Zeit geben, um in der Bundesliga über 95 Minuten auf Top-Niveau zu kommen.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Insgesamt sei Weinzierl „unheimlich froh“, dass der Transfer über die Bühne ging. Dorsch war im abgelaufenen Transferfenster für sieben Millionen Euro von der KAA Gent in die Fuggerstadt gewechselt. In den ersten fünf Ligaspielen stand der defensive Mittelfeldspieler jeweils in der Startelf der Augsburger.

Weitere Infos

Kommentare