Tottenham: 25 Millionen für González?

Tottenham Hotspur streckt offenbar die Fühler in Richtung Nicolás González aus. Einem Bericht aus Italien zufolge wollen die Lilywhites den AC Florenz überbieten.

Nicolás González bejubelt ein Tor
Nicolás González bejubelt ein Tor ©Maxppp

Nicolás González steht offenbar auf der Liste von Tottenham Hotspur. Wie Transferexperte Gianluca di Marzio berichtet, denkt Sportdirektor Fabio Paratici über eine Verpflichtung des Argentiniers nach, der noch bis 2024 vertraglich an den VfB Stuttgart gebunden ist.

Unter der Anzeige geht's weiter

Bereits unter José Mourinho soll der Name des Bundesligaspielers in Tottenham diskutiert worden sein. Nun wird es angeblich konkret. Paratici plant dem Bericht zufolge ein Angebot über 25 Millionen plus Bonuszahlungen abzugeben.

Mit einem Angebot in genannter Höhe würde man den AC Florenz überbieten. Die Italiener sind offenbar bereit rund 20 Millionen Euro für den Stürmer zu zahlen. Ein Verbleib beim VfB wird derweil immer unwahrscheinlicher, denn bei der anstehenden Copa America hat González zusätzlich die Möglichkeit, sich ins Blickfeld weiterer Klubs zu spielen.

Weitere Infos

Kommentare