UEFA-Fünfjahreswertung: Bundesliga bleibt stehen | England neuer Spitzenreiter

Kein deutsches Team hat es in die Europacup-Halbfinals geschafft. Die Bundesliga kommt in der Fünfjahreswertung der UEFA damit nicht mehr vom Fleck, während die Konkurrenz weiter punkten kann.

Titelverteidiger Bayern flog in der Champions League gegen PSG raus
Titelverteidiger Bayern flog in der Champions League gegen PSG raus ©Maxppp

Aus der Traum: Erstmals seit der Saison 2016/17 steht keine Mannschaft aus Deutschland im Halbfinale von Champions League oder Europa League. Die Bundesliga bleibt damit in der UEFA-Fünfjahreswertung bei 15.214 Punkten stehen – kein verlorenes Jahr, aber auch kein gutes.

Unter der Anzeige geht's weiter

Zum großen Dominator der europäischen Wettbewerbe hat sich in diesem Jahr die englische Premier League aufgeschwungen, die mit vier Teams in der Vorschlussrunde vertreten ist. Entsprechend eindrucksvoll ist die Punkteausbeute: 22.071 Zähler bedeuten mit Abstand den Bestwert im europäischen Vergleich sowie die Führung im Gesamtranking.

England dominiert

Abgeschlagener Zweiter ist die jahrelang führende spanische La Liga (18.642 Punkte, zwei verbleibende Mannschaften), die wiederum einen recht deutlichen Abstand zur drittplatzierten Serie A (16.000 Punkte, eine verbleibende Mannschaft) aufweist.

Beste Nation hinter dem Spitzenquartett ist Portugal mit 9.600 Zählern. Die französische Ligue 1 wurde trotz des Halbfinal-Einzugs von Paris St. Germain ihrem Status als Topliga nicht gerecht und holte nur magere 7.916 Punkte.

In der Fünfjahreswertung hat die Bundesliga Rang vier sicher. Die vier Champions League-Plätze sind somit nicht Gefahr.

UEFA-Fünfjahreswertung

(in Klammern das Streichergebnis)

  • 1 England 98.283 (14.928)

  • 2 Spanien 96.997 (20.142)

  • 3 Italien 75.153 (14.250)

  • 4 Deutschland 73.570 (14.571)

  • 5 Frankreich 56.081 (14.416)

  • 6 Portugal 48.549 (8.083)

  • 7 Niederlande 39.200 (9.100)

  • 8 Russland 38.382 (9.200)

  • 9 Belgien 36.500 (12.500)

  • 10 Österreich 35.825 (7.375)

Saisonwertung 2020/21

  • 1 England 22.071

  • 2 Spanien 18.642

  • 3 Italien 16.000

  • 4 Deutschland 15.214

  • 5 Portugal 9.600

  • 6 Niederlande 9.200

  • 7 Schottland 8.500

  • 8 Frankreich 7.916

  • 9 Israel 7.000

  • 10 Ukraine 6.800

(Stand: 16. April 2021)

Weitere Infos

Kommentare